top of page

HLA: Außwärtsniederlage in Ferlach



Ferlach bezwingt BT Füchse!


Zum Jahresauftakt empfing der SC kelag Ferlach die BT Füchse Auto Pichler auf heimischer Platte. Die Kärntner ließen sich vom Tabellenrang der Gäste nicht abschrecken und lieferten eine souveräne erste Hälfte, in der sie sich nach einem 5:0-Lauf bereits eine Pausenführung von 19:14 erspielten. Auch im weiteren Spielverlauf konnten sich die BT Füchse Auto Pichler nicht entscheidend zurückkämpfen. Der SC kelag Ferlach bezwingt schlussendlich den Tabellendritten mit einem 33:29 Heimsieg!



Werfer SC kelag Ferlach: Adonis Gonzalez-Martinez (8), Florian Ploner (7), Jure Kocbek (6), Mathias Rath (5), Mladan Jovanovic (4), Adrian Milicevic (2), Patrick Leban (1)


Werfer BT Füchse Auto Pichler: Tilen Kosi (7), Thomas Kuhn (7), Marko Karaula (6), Christoph Neuhold (4), Adel Rastoder (2), Martin Breg (2), Thomas Nenadic (1)





Impressionen











bottom of page