top of page
  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
Logo HLA Meisterliga
Logo WHA Meisterliga
Logo Kempa Sports
Logo BT-Füchse Handball Club Bruck-Trofaiach

HLA: “Englische Woche“ im Fuchsbau! BTF empfangen Fivers & Jags



Es geht Schlag auf Schlag weiter! Nur 3 Tage nach der doch etwas bitteren Niederlage in Bregenz sind die Füchse schon wieder gefordert und wild entschlossen zurückzuschlagen! Am Dienstag geht es zunächst gegen die Fivers (19:00 Uhr, Trofaiach) und am Samstag empfängt man dann die Jags Vöslau (19:00 Uhr, Bruck). Eine “Englische Woche“ im Fuchsbau mit zwei sehr wichtigen Heimspielen, in denen unsere Kampfmannschaft unbedingt punkten und ihren Platz in den Top3 verteidigen möchte!


Trotz guter Leistung und langer Führung gab es für die BT Füchse Auto Pichler am vergangenen Samstag in Bregenz am Ende eine Niederlage und leider keine Punkte. Es wäre mehr drinnen und möglich gewesen und deshalb war es für unsere Mannschaft, die nach wie vor mit vielen Ausfällen und Verletzungsproblemen zu kämpfen hat, ein etwas bitterer Abend im Ländle. Aber das knappe 34:36 in Vorarlberg ist längst abgehakt. Der Blick ging gleich nach dem Spiel nach vorne!


Der Fokus liegt auf die kommenden zwei wichtigen Heimspiele, in denen unsere Jungs nun gefordert sind und in denen es zu punkten gilt! Das Team von Benjamin Teras will gleich zurückschlagen und ihren Platz in den Top3 verteidigen! Am Dienstag zunächst gegen die Fivers und dann am Samstag gegen die Jags Vöslau!


Es wartet jedenfalls eine spannende und sehr herausfordernde “Englische Woche“ im Fuchsbau! Und daher setzen die Füchse wieder auf die Unterstützung ihrer Fans! Mit unserem treuen und stimmgewaltigen Publikum im Rücken ist auf alle Fälle Alles möglich!


In diesem Sinne: ALLE IN DEN FUCHSBAU!!!


17.Runde HLA Meisterliga:

BT Füchse Auto Pichler vs. HC Fivers Margareten

Dienstag, 27.Februar 2024

19:00 Uhr, Sporthalle Trofaiach


18.Runde HLA Meisterliga:

BT Füchse Auto Pichler vs. Jags Vöslau

Samstag, 02.März 2024

19:00 Uhr, Sporthalle Bruck


BTF-Statement vor dem Heimspiel vs. Fivers Margareten


Denis Skrinjar (#72 – Kreis)

„Wir haben die für uns sehr bittere und vermeidbare Niederlage in Bregenz gleich abgehakt und den Blick nach vorne gerichtet. Es geht ja Schlag auf Schlag weiter. Wir haben jetzt ein sehr schweres Heimspiel gegen die Fivers. Das ist eine sehr wichtige Partie für uns! Wir wollen unbedingt punkten und unseren Platz in den Top3 verteidigen. Aber es wird natürlich wieder sehr schwer, zumal wir nach wie vor sehr viele Angeschlagene und Verletzte haben. Aber wir werden wieder alles geben und ich hoffe wir können am Dienstag mit der Unterstützung unserer Fans über 60 Minuten eine gute Performance abliefern und die Punkte im Fuchsbau behalten!"

Comments


bottom of page