Sensationelles Unentschieden gegen den regierenden Meister Atzgersdorf

17. November 2020

Am Samstag musste Atzgersdorf beim 25:25 (15:14) gegen BT Füchse Powersports seinen ersten Punktverlust hinnehmen. In der Hans-Lackner-Halle konnte sich die gesamte Spielzeit über kein Team mit mehr als zwei Toren absetzen. Atzgersdorf legte zumeist vor, die viertplatzierten Steirerinnnen zogen stets nach und waren in der Schlussphase dem Sieg sogar etwas näher.