top of page
  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube
Logo HLA Meisterliga
Logo WHA Meisterliga
Logo Kempa Sports
Logo BT-Füchse Handball Club Bruck-Trofaiach

HLA: Füchse wollen gegen Vöslau nachlegen und Heimserie fortsetzen!




Die BT Füchse Auto Pichler empfangen am Samstag die Jags aus Vöslau. Nach dem überzeugenden und sehr wichtigen 35:32-Erfolg unter der Woche in Trofaiach gegen die Fivers gilt es für unsere Kampfmannschaft nun nachzulegen und im 3.Spiel binnen 7 Tagen erneut zu punkten. Das Team von Benjamin Teras will jedenfalls den Schwung und die positive Energie vom Dienstag auch nach Bruck mitnehmen, die “Festung Fuchsbau“ einmal mehr verteidigen und ihre großartige Heimserie (seit September sind die Füchse zu Hause ungeschlagen) fortsetzen.


18.Runde HLA Meisterliga:

BT Füchse Auto Pichler vs. Jags Vöslau

Samstag, 02.März 2024

19:00 Uhr, Sporthalle Bruck


BTF-Statement vor dem Heimspiel vs. Vöslau

Thomas Kuhn (#17 – Flügel):

„Der Sieg unter der Woche gegen die Fivers war sehr wichtig für uns und jetzt gilt es für uns nachzulegen und erneut zu punkten! Wir wollen unsere Heimserie unbedingt verteidigen und fortsetzen. Ich hoffe wir können den Schwung und die positive Energie vom Dienstag mitnehmen und auch gegen Vöslau wieder so eine gute Leistung auf die Platte bringen. Aber man darf nicht vergessen: Es ist das 3.Spiel innerhalb von 7 Tagen und die Kaderdecke ist nach wie vor sehr dünn und mit Vöslau kommt auch noch ein starker Gegner und deshalb wird es wieder ein sehr schweres Spiel und wieder ein sehr harter Kampf! Und den müssen wir annehmen und alles reinlegen! Wir werden auf alle Fälle wieder alles, was wir haben, geben und mit der Unterstützung unserer Fans um jeden Zentimeter fighten und dann hoffe ich, dass wir am Ende wieder die Glücklichen sind und die Punkte im Fuchsbau behalten können!"

Comentários


bottom of page