• Facebook
  • Instagram
  • YouTube
Logo HLA Meisterliga
Logo WHA Meisterliga
Logo Kempa Sports
Logo BT-Füchse Handball Club Bruck-Trofaiach

Handball-Doppel, Teil eins: Füchse-Damen gegen Stockerau!


Für Teil eins des Handball-Doppels am Samstag in der Brucker Sporthalle sorgen die Damen der BT Füchse Powersports: Um 17 Uhr ist der UHC Müllner Bau Stockerau zu Gast. Für die Füchse in dieser Saison noch eine Unbekannte, die erste Begegnung beider Mannschaften musste coronabedingt verschoben werden.


Trainer Patrick Schadl hofft gegen Stockerau wieder auf Punkte

„Ein Gegner, der durchaus in unserer Reichweite liegen sollte“, hofft Füchse-Trainer Patrick Schadl. Die Niederösterreicherinnen liegen in der Tabelle unmittelbar vor den Füchsen am siebenten Platz. Und Schadl weiß auch, wie sein Team den Gegner knacken kann: „Wir setzen wieder auf eine solide Deckung. Auch im Abschluss müssen wir konsequenter sein, das hat zuletzt nicht ganz nach Wunsch geklappt.“ Und da kann der Trainer wieder auf seinen neuen Trumpf namens Jelena Stekic setzen, die bislang in allen Spielen zu überzeugen wusste. „Natürlich eine große Verstärkung“, bestätigt der Trainer, „aber sie alleine kann auch keine Spiele gewinnen. Da braucht es schon die ganze Mannschaft dazu.“

Auch eine enorme Stütze der Füchse-Damen ist Torfrau Helena Segota, die sich schon seit Wochen in Hochform präsentiert. „Wir sind sehr froh, dass sie nach ihrer Verletzung so stark zurückgekommen ist, ein enorm wichtiger Faktor in unserem Spiel.“ Nach der knappen Niederlage zuletzt gegen Atzgersdorf soll es jetzt also mit den nächsten Punkten klappen. Unterstützung erhofft sich der Trainer natürlich auch von den heimischen Fans. „Die Stimmung auf den Rängen macht es immer leichter. Zudem ist es ein besonderes highlight für die Zuseher mit dem Handball-Doppel“, weiß Schadl. Und er verspricht: „Es ist ja unser letztes Heimspiel in dieser Saison, natürlich wollen wir uns da mit Anstand von unseren Fans verabschieden!“



Logo ASKÖ
Logo International Handball Federation IHF
Logo Eurohandball EHF

Copyright 2022 by BT-Füchse

Handball Club Bruck-Trofaiach

office@bt-fuechse.at

Impressum | Datenschutzerklärung