• Facebook
  • Instagram
  • YouTube
Logo HLA Meisterliga
Logo WHA Meisterliga
Logo Kempa Sports
Logo BT-Füchse Handball Club Bruck-Trofaiach

Derby! BT Füchse empfangen HIB Graz!


Jetzt müssen langsam aber sicher wirklich Punkte her. Nach der Niederlage zuletzt gegen keineswegs überragende Kärntnerinnen von Ferlach/Feldkirchen soll es jetzt im Steirer-Derby für die BT Füchse Powersports, Mittwoch 20 Uhr in der Brucker Sporthalle, gegen HIB Handball Graz wieder klappen. Die Obersteirerinnen wollen endlich wieder anschreiben, um im Abstiegskampf wieder etwas mehr Luft zu haben.


Die Grazerinnen können derzeit – bei einem Spiel weniger – auch erst drei Punkte mehr als die Füchse aufweisen, liegen auf Platz acht in der Tabelle. In dieser Saison gab es noch keine Begegnung dieser beiden Teams, der erste Termin fiel Covid zum Opfer. Aber die Füchse sind gewarnt: HIB ist seit einem Monat ungeschlagen, konnte zuletzt Siege gegen Eggenburg und Korneuburg einfahren.

Laura Davidovic will auch gegen ihre Schwester in den Reihen der Grazerinnen erfolgreich sein


Ein besonderes Spiel wird es sicher für Leonie Rinner, die ja beim Derby-Gegner „aufgewachsen“ ist, so also gegen ihre Ex-Mannschaft spielen wird. Ein besonderes Spiel wird es aber wohl auch für Laura Davidovic, die gegen ihre Schwester in den Reihen von Graz antreten muss. „Aber da gibt es keine Rücksicht“, versichert Davidovic, „beide wollen natürlich gewinnen. Es ist ein Derby, da wird mindestens so gekämpft, wie in jedem anderen Spiel auch!“ Sie sieht ihre Mannschaft jedenfalls gut gerüstet: „Wir sind auch mental gut vorbereitet. Und wir werden alles dafür tun, dass die Punkte in der Obersteiermark bleiben. Entscheidend wird nicht zuletzt die kämpferische Leistung!“

Logo ASKÖ
Logo International Handball Federation IHF
Logo Eurohandball EHF

Copyright 2022 by BT-Füchse

Handball Club Bruck-Trofaiach

office@bt-fuechse.at

Impressum | Datenschutzerklärung