• Facebook
  • Instagram
  • YouTube
Logo ZTE HLA-Meisterliga
Logo WHA Meisterliga
Logo Kempa Sports
Logo BT-Füchse Handball Club Bruck-Trofaiach

BT Füchse treffen auf Vöslau!



Die Handball-Saison biegt in die Zielgerade: Am Samstag, 19 Uhr, ist roomz JAGS Vöslau in der Brucker Sporthalle bei den BT Füchsen Auto Pichler zu Gast. Schon im Vorfeld wurde bekannt, dass es heuer aus wirtschaftlichen Gründen keinen Auf- und somit auch keine Absteiger in der HLA MEISTERLIGA geben wird. Was im Lager der BT Füchse auf wenig Gegenliebe stößt: „Völlig unverständlich, das zum jetzigen Zeitpunkt bekannt zu geben“, knurrt Füchse-Geschäftsführer Karl-Heinz Weiland, „damit ist die Spannung in den letzten Partien völlig weg, geht es nur noch um des Kaisers Bart.“

Will seine Füchse auch gegen Vöslau zum Erfolg schießen: Anze Ratajec

Auch mit wirtschaftlichen Einbußen ist zu rechnen: „Da entsteht uns natürlich auch ein Schaden: Jetzt bleiben zumindest die Auswärtsfans aus, was uns natürlich besonders im Derby trifft. Außerdem ist damit zu rechnen, dass einige Vereine jetzt ihre Spieler schonen, vielleicht nur noch bessere Nachwuchs-Teams auflaufen lassen. Wirklich schade, dass so schon jetzt die Luft völlig draußen ist“, wettert Weiland. Ein Vorteil wenigstens: Somit bleibt auch Bärnbach/Köflach in der Liga, „damit sind zumindest zwei weitere Derbys in der nächsten Saison gesichert!“

Freilich wollen die Füchse dennoch im Endspurt noch einmal alles hineinwerfen. „Auch wenn es um nichts mehr geht: Es ist ein Heimspiel, das wollen wir natürlich gewinnen. Und da sind wir es auch unseren Fans schuldig, mit vollem Einsatz zwei Punkte anzustreben.“ Im Grunddurchgang gewann man zu Hause sicher mit 31:24, auswärts endete die Partie mit einem 24:24. Trainer Benjamin Teraš kann jedenfalls aus dem Vollen schöpfen, bis auf die Langzeit-Verletzten sind alle Spieler fit. Und gegen den Final-Gegner und Mit-Aufsteiger der letzten Saison, Vöslau, geht es natürlich auch ums Prestige!

Logo ASKÖ
Logo International Handball Federation IHF
Logo Eurohandball EHF

Copyright 2022 by BT-Füchse

Handball Club Bruck-Trofaiach

office@bt-fuechse.at

Impressum | Datenschutzerklärung

Bundesministerium Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport